Menü

Wie man in Krypto-Geld investiert

Krypto-Geld investiert

Es gibt heute Tausende verschiedener Krypto-Währungen, und es kann schwierig sein, sie alle mit einer einzigen Definition zu definieren. Aber im Grunde ist eine Krypto-Währung eine digitale Währung, die verschlüsselt und oft dezentralisiert ist. Kryptowährungen basieren auf der Blockkettentechnologie, einem permanenten und dezentralisierten Buchhaltungssystem.

Obwohl Bitcoin die beliebteste Krypto-Währung ist, hat sie zur Schaffung von Tausenden von Alternativen oder Altmünzen geführt. Es gibt alle Arten von Alternativwährungen. Einige sind enge Varianten von Bitcoin, wie z.B. Bitcoin cash, andere sind datenschutzorientiert, wie z.B. Monero und ZCash.

Handel mit Krypto-Währungen

Es gibt mehrere Krypto-Geldbörsen wie Binance oder Skrill. Mit diesen Geldbörsen können Sie Krypto-Währungen wie Bitcoin und Ethereum kaufen. Wenn Sie jedoch Altmünzen kaufen möchten, benötigen Sie wahrscheinlich Bitcoin oder Ethereum, um den Kauf zu tätigen. In der Regel kann man Altmünzen nicht mit Papiergeld kaufen (so sprechen Krypto-Währungsliebhaber von Papiergeld, wie Dollar oder Euro). Aber das kann sich in Zukunft ändern.

Warum in Krypto-Geld investieren?

In Krypto-Geld zu investieren hat viele Vorteile. Hier sind einige der Hauptgründe, warum sich die Menschen für den Kauf entscheiden.

Einfache und sichere Transaktionen: Mit Krypto-Geld ist es einfacher denn je, Geld sicher an jemand anderen zu senden. Die Chiffren werden mit öffentlichen und privaten Schlüsseln ausgetauscht. Dieser Ansatz gewährleistet Sicherheit und hält die Transferkosten niedrig.

Transparenz: Kryptowährungen basieren auf der Blockkettentechnologie, bei der ein Online-Buch verwendet wird, das die Überprüfung von Transaktionen erleichtert und alle Benutzer zur Ehrlichkeit ermutigt.

Hohes Renditepotenzial: An diesem Punkt scheint es, dass wir alle jemanden kennen (oder jemanden, der jemanden kennt), der eine große Investition in Bitcoin oder eine andere Krypto-Währung getätigt hat. Obwohl Sie durch den Kauf von Bitcoin kein Millionär werden, können Sie ziemlich hohe Renditen erzielen. Die Preise von Krypto-Währungen sind jedoch sehr volatil. Investieren Sie also nur, was Sie zu verlieren bereit sind, und bereiten Sie sich auf die Möglichkeit vor, dass der Wert Ihrer Krypto-Währung zusammenbricht.

Hier sind einige Artikel, um Ihr Wissen über Krypto-Währungen zu vertiefen und Ihnen bei der Wahl einer Methode zur Investition in diesen Markt zu helfen:

Krypto-Währungshandel

Krypto-Währungshandel: CFDs, Marktplätze

Es gibt zwei Arten von Kryptogeld-Börsen: zentralisierte Börsen (CEX) und dezentralisierte Börsen (DEX).

Binance

Überprüfung des Krypto-Währungsumtauschs bei Binance

Die 2017 eingeführte Binance ist eine Handelsplattform, auf der Benutzer Krypto-Währungen kaufen, verkaufen und handeln können.

Skrill

Forex- und Krypto-Währungshandel mit Skrill

Skrill ist ein E-Wallet, das von der Forex-Handelsindustrie weitgehend unterstützt wird. Dieser Service unterstützt über 40 Währungen und 11 Krypto-Währungen.

Bitcoin

Krypto-Währung - digitale Währung: Was ist Bitcoin (BTC)?

Bitcoin ist das erste Kryptogeld der Welt. Diese virtuelle Währung oder dezentralisierte digitale Währung kann zum Kauf von Waren und Dienstleistungen verwendet werden.