Menü

Qtum kaufen: Wie investiere ich richtig in die Kryptowährung?

QTUM

Qtum, ausgesprochen "Quantum", ist eine Kryptowährung, die im Wesentlichen die Zuverlässigkeit der Blockchain von Bitcoin mit den Möglichkeiten von Smart Contracts für handelsorientierte Anwendungen verschmilzt.

Die einfachste Art, Qtum zu betrachten, ist daher, es als einen Werkzeugkasten zur Erstellung dezentraler Anwendungen (Dapps) zu betrachten. Dank seiner hybriden Zusammensetzung konnte es ein einzigartiges PoS-Konsensusprotokoll entwickeln und gleichzeitig die Kompatibilität mit Blockchain-Systemen beibehalten. Darüber hinaus gibt es native Unterstützung sowohl für Mobilgeräte als auch für IoT-Geräte.

Geschichte von Qtum

Die Qtum Foundation mit Sitz in Singapur entwickelt sowohl die Kryptowährung als auch die Technologie. Bisher standen die asiatischen Märkte im Mittelpunkt der Marketingbemühungen, was ihm den Spitznamen "chinesisches Ethereum" eingebracht hat. Inzwischen erfreut es sich jedoch auch in anderen Ländern als China, Japan und Korea steigender Beliebtheit.

Das Unternehmen und seine Kryptowährung haben den Großteil ihrer Mittel von 11 Business Angels angezogen. Einer der Geldgeber ist Anthony Di Iorio, einer der Gründer von Ethereum. Er sagte über Qtum: "Insgesamt denke ich, dass sie das beste Team in China und Asien sind. Das hat sie dazu gebracht, zu sehen, wo Verbesserungen bei den Smart Contract-Plattformen notwendig sind, aus den Fehlern von Ethereum zu lernen und sich auf die Region zu konzentrieren, die sie am besten kennen."

Durch die anfänglichen Diskussionen und Prüfungen konnte das Unternehmen 1 Million US-Dollar von Investoren aufbringen. Mit diesen Geldern richteten sie das Testnet und die frühe Umsetzung ein. Nach den positiven Nachrichten über ihren ersten Erfolg konnten sie im März 2017 in einem fünftägigen Verkauf 15,6 Millionen US-Dollar aufbringen.

Die ermutigenden langfristigen Aussichten des Unternehmens sind zum Teil auf die etablierten Figuren innerhalb des Teams zurückzuführen. Zum Beispiel haben sie eine enorme Bandbreite an Blockchain-Entwicklern und -Fachleuten, darunter Neil Mahi und Jordan Earls. Beide gelten als Veteranen in der Welt der Kryptowährungen und der Blockchain.

Verwendungszwecke von Qtum

Qtum richtet sich in erster Linie an Unternehmen und verspricht einen einfachen Weg, die Blockchain ohne die Risiken und Komplexitäten, die mit Bitcoin und Ethereum einhergehen, einzuführen. Folglich kann es verwendet werden, um :

  • Entwicklung von hybriden Smart Contracts, die sicherer sind als Ethereum. Smart Contracts werden in Zukunft hoffentlich große B2B-Transaktionen erleichtern, indem sie Mittelsmänner und hohe Transaktionskosten ausschalten.
  • Während Ethereum eine begrenzte Bibliothek bietet, können Sie mit Qtum schlanke Anwendungen in praktisch jeder Computersprache erstellen. Es gibt bereits eine Reihe von Anwendungen, die auf der Qtum-Kette aufgebaut sind, darunter Krankenakten, Vorhersagemärkte und Urheberrechtsschutz für Künstler.

Für eine detailliertere Beschreibung der praktischen Einsatzmöglichkeiten von Qtum gehen Sie online und lesen Sie das Whitepaper.

Qtum-Technologie

Die Plattform ermöglicht sowohl Smart Contracts als auch Principal Contracts mit Off-Chain-Daten. Mit Hauptverträgen lässt sich viel mehr erreichen als mit normalen Smart Contracts. Natürlich sind Smart Contracts bereits mit NEO und Ethereum verfügbar. Qtum kombiniert sie jedoch mit dem UTXO von Bitcoin, sonst bekannt als "nicht ausgegebener Transaktionsausgang", den die Knoten verwenden, um Transaktionen aus seiner eigenen Datenbank zu validieren.

Der Proof-of-Stake-Konsens ist wahrscheinlich eher für den kommerziellen Gebrauch anwendbar. Dies entspricht der Vorstellung, dass Qtum die aktuellen Blockchain-Technologien verbessert, was es für Unternehmen attraktiver macht.

Die Nutzer haben die Möglichkeit, ihre eigenen Token zu erstellen und Vereinbarungen innerhalb einer stabilen Infrastruktur zu automatisieren. Die wachsende Bibliothek von Smart Contracts verspricht eine sofortige Zugänglichkeit. Die Nutzer sollten aus fertigen Vereinbarungen für das Lieferkettenmanagement und soziale Netzwerke wählen können, um nur einige zu nennen. Tatsächlich lassen sich die Vorteile von Smart Contracts auf praktisch alle Branchen anwenden.

Darüber hinaus hat sich Qtum verpflichtet, Tools, Vorlagen und andere Vertragsoptionen zu implementieren, die Unternehmen die Entwicklung und Umsetzung von Smart Contracts vereinfachen werden. Beispielsweise haben sie der Bitcoin-Blockchain hinzugefügt, wodurch die virtuelle Maschine von Ethereum für Smart Contracts neben Bitcoin funktionieren kann.

Mobile Kapazitäten

Ein Hindernis für die breitere Einführung von Anwendungen, die auf Smart Contracts basieren, sind die Einschränkungen bei der Verwaltung durch Thin Clients. Thin Clients sind Knotenpunkte im Blockchain-Netzwerk, die nicht die gesamte Historie der Blockchain aufbewahren. Sie gehen lediglich zu mehreren der jüngsten Blöcke zurück, um Transaktionen zu verifizieren.

Früher musste für die Erstellung, den Einsatz und die Änderung von Smart Contracts ein kompletter Netzwerkknoten ausgeführt werden. Wenn Sie also eine langsame Verbindung hatten, wenig Speicherplatz oder ein mobiles Gerät benutzten, waren Smart Contracts einfach nicht verfügbar.

Qtum verwendet jedoch die UTXO-Technologie, um die einfache Verifizierung von Zahlungen (SPV) zu erleichtern. Daher sind nur wenige Bewegungen Ihres Mobilgeräts nötig, um Smart Contracts auszuführen.

Dies ist ein weiterer Faktor, der das Wachstum seit der Markteinführung angekurbelt hat, und eine Fähigkeit, die viele Konkurrenten einfach nicht bieten.

Wichtigste Details

Bevor Sie über die technische Analyse nachdenken und wissen, ob Sie kaufen oder verkaufen sollten, müssen Sie einige Schlüsseldetails kennen, darunter :

  • Die Blockgröße beträgt 2 MB.
  • Die Blockdauer beträgt 120 Sekunden.
  • Die POS-Inflation beträgt etwa 1 %.
  • Obwohl die größten Inhaber von Kryptowährungs-Token etwa 90% des maximalen Angebots besitzen, werden insgesamt 100 Millionen Coins freigegeben.
  • Der ursprüngliche Preis des ICO betrug nur 0,30 $, was bedeutet, dass jeder, der damals gekauft hat, jetzt eine Rendite von mehr als 40X hätte.

Vorteile von Qtum

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die den Wert von Kryptowährungen und die Marktkapitalisierung von Qtum nach oben treiben, darunter :

  • Transparenz - In ihrem Medium-Blog werden wöchentlich Updates über die Community und die Entwicklung veröffentlicht. Es wurden z. B. Informationen über den Besuch des CEO bei einem Forum zur Internet Governance in Genf geteilt. Auch Details zu einer ICO, Vevue, die auf ihrer Plattform stattfinden sollte, wurden veröffentlicht. Diese Transparenz trägt dazu bei, das Vertrauen zu stärken, was wiederum den Wert in die Höhe treibt.
  • Kompatibilität - Da die virtuelle Maschine von Ethereum verwendet wird, können Ethereum-Verträge auch auf Qtum laufen, wobei nur geringfügige Änderungen erforderlich sind.
  • Kein Mining von Kryptowährungen - Aufgrund des Meilensteinnachweises haben Sie keine Mining-Software und keinen Mining-Pool.
  • Keine Masternodes - Es gibt keine Masternodes. Jeder, der Coins besitzt, kann einen Knoten ausführen, eine neue Blockchain erstellen und von Blockbelohnungen profitieren.
  • Einhaltung von Vorschriften - Qtum hat Berater von PwC beauftragt, sie bei der Einhaltung von Vorschriften und der Buchhaltung zu unterstützen. Dies wird ihnen eine starke Position verschaffen, um in den kommerziellen Aspekt von Smart Contracts einzusteigen.
  • Das Haus der Kryptowährungen - Durch die Nutzung der besten Aspekte von Bitcoin und Ethereum könnten die Erforscher von Kryptowährungen endlich eine universelle Plattform haben, die sie Haus nennen können.
  • Transaktionszeit - Qtum verspricht 60-70 Transaktionen pro Sekunde (TPS) für das Hauptnetzwerk, was mehr als doppelt so viel ist wie Ethereum.
  • Volatilität - Während hohe Volatilitätsniveaus mit erheblichen Risiken einhergehen, garantieren sie auch das Potenzial für finanzielle Belohnungen für den klugen Daytrader.

All diese Faktoren können in naher Zukunft zu einem erheblichen Wachstum führen, insbesondere in Asien.

Nachteile von Qtum

Bevor Sie entscheiden, dass die Kryptowährung Qtum definitiv eine gute Investition ist, gibt es einige Nachteile, die beachtet werden sollten, darunter :

  • Einschränkungen - Berichte zeigen, dass das UTXO-Modell, auf dem die Smart Contracts aufgebaut sind, erhebliche Einschränkungen haben kann. Wenn sich diese Meinung durchsetzt, könnten die Preise zu sinken beginnen.
  • Vertrauen - Gegen Steven Dai wurden Betrugsvorwürfe erhoben. Es wurde vermutet, dass er 200 BTC gestohlen hat, als er unter dem Namen Patrick Dai bei BitBay arbeitete. Dieser mutmaßliche Betrug des Gründers und andere negative Nachrichten der letzten Zeit könnten der Glaubwürdigkeit des Unternehmens ernsthaft schaden und dazu führen, dass die Preise zu fallen beginnen.
  • Pump and dumps - Bei einem so großen Interesse an Kryptowährungen ist es schwierig, sich gegen Pump and dumps zu schützen. So kann Qtum zwar unterbewertet sein, es besteht aber auch das Risiko, dass die Preise künstlich nach oben getrieben werden.
  • Unvorhersehbarkeit - Trotz vielversprechender Prognosen und Roadmaps sind Kryptowährungen von Natur aus unbeständig. Sie können einfach nicht sagen, ob der Preis von Qtum deutlich sinken oder schnell steigen wird. Beispielsweise sind einige der wichtigsten Kryptowährungen im Januar 2018 um 40% gefallen.

Ressourcen

Wenn Sie erwägen, mit Qtum zu handeln, sollten Sie sich über anstehende Neuigkeiten auf dem Laufenden halten und so viele Informationen wie möglich aufnehmen. Zu diesem Zweck sollten Sie die offizielle Website und die FAQ-Seite von Qtum, Qtum Telegram, Qtum Github, Qtum Forum und Qtum Slack in Betracht ziehen.

Die oben genannten Ressourcen können Ihnen Informationen über alles geben, von Gebühren und potenzieller Skalierbarkeit bis hin zu Tauschtipps und Gewinnrechnern für Kryptowährungen.

Sie können auch die Nutzung externer Ressourcen wie Yahoo Finance und allgemeinere Informationsquellen zu Kryptowährungen in Betracht ziehen. Diese können Sie auf dem Laufenden halten über :

  • Token-Handel
  • Live-Preisgrafiken
  • Bevorstehende Veranstaltungen
  • Kostenlose Wachstumscharts
  • Kurse in Echtzeit
  • Kostenlose Downloads von Strategien
  • Einblicke in bestimmte Projekte
  • Die Bedeutung und die Auswirkungen der neuesten Nachrichten über Altcoins.
  • Details zu einer Reihe von ETFs, die 2021 eingeführt werden.
  • Handelsleitfäden, um das Beste aus Ihrem Qtum-Bestand herauszuholen.
  • Die höchsten Preise aller Zeiten sowie detaillierte Analysen und Bewertungen.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe von kostenlosen Absteckungsrechnern, die online verfügbar sind. Eine schnelle Berechnung, die neben anderen Faktoren auch das Gewicht des Netzes verwendet, wird Ihnen genaue Ergebnisse liefern.

Wie kaufe ich Qtum?

Bevor Sie mit dem Handel mit Qtum beginnen können, müssen Sie Kryptowährungen kaufen, alle folgenden Börsen sind Optionen :

  • Binance
  • OKX
  • Bitpanda

Außerdem müssen Sie Ihre Qtum-Kryptowährung sicher aufbewahren. Sie können nun Hardware-Wallets, Offline-Papier-Wallets oder mobile Wallets, iPhone und Android erhalten. Mit all diesen Tools können Sie Ihr Qtum sicher aufbewahren und darauf zugreifen, wenn Sie Transaktionen durchführen möchten.

Wie sieht die Zukunft von Qtum aus?

Die Preisprognosen von Qtum klingen vielversprechend. Das Unternehmen hat bereits Partnerschaftsabkommen mit Starbucks geschlossen. Qtum und Chinas 360 Financial Partnership zum Aufbau eines Blockchain-Forschungslabors stehen ebenfalls kurz vor dem Durchbruch.

Darüber hinaus sind sie dabei, Vereinbarungen mit einer Reihe anderer wichtiger Unternehmen zu sichern. Wenn ihnen dies gelingt, könnten sie sich als zentrale Drehscheibe für die künftige Entwicklung von Blockchain und Kryptowährungen herauskristallisieren.

Davon abgesehen sind Preisprognosen und langfristige Aussichten, solange sie nicht die Unterstützung dieser großen Unternehmen erhalten, nicht mehr als Vorhersagen.

Vergleich von Plattformen zum Kauf von Kryptowährungen

BrokersHauptverwaltungKrypto-Währungen Ein Konto eröffnen
Hongkong
Malta
365 Binance
Frankreich 51 Coinhouse
Seychellen 264 OKX
Österreich333Bitpanda
Vollständige Liste und Vergleich von Kryptowährungsbörsen