Menü

Brokers

AvaTrade  Admiral Markets

XM  Skilling

XTB  FxOpen

Plus500  darwinex  

Social Network

Duplitrade  ZuluTrade

Börse

DEGIRO

Investing beinhaltet Verlustrisiken

Crypto-Währung

Binance  Coinhouse

OKEx  Kraken

Coinbase  PrimeXBT

Bitpanda

Die Macht der Beständigkeit im professionellen Trading

Beständigkeit im professionellen Trading

Ein Kampfpilot hat eine hochqualifizierte Arbeit, die den meisten von uns zu Recht als sehr anspruchsvoll erscheint. Für den Mann oder die Frau, die das Flugzeug fliegen, ist es jedoch nicht mehr als eine Routine, die sie hunderte oder sogar tausende Male ausgeführt haben. Das gilt auch für Chirurgen oder jede andere hochqualifizierte Arbeit, die für den Rest von uns extrem schwierig oder sogar unmöglich erscheint. Das bringt mich zum nächsten Punkt: Für einen außenstehenden Beobachter mag ein professioneller Börsenhändler wie eine hochqualifizierte Person erscheinen, die etwas tut, das für die meisten von uns unerreichbar ist. Was haben diese drei Personen gemeinsam?

Die Antwort lautet: Beständigkeit.

Sie haben wahrscheinlich schon Artikel über Gewohnheiten gelesen und darüber, dass sie der "Schlüssel" zum Erfolg im Trading und in praktisch jedem anderen Bereich des Lebens sind. Ich möchte jedoch wetten, dass Sie weniger Informationen darüber gefunden haben, wie Sie sich diese allmächtigen Gewohnheiten aneignen können. In der heutigen Lektion werde ich Ihnen einen kurzen Überblick über die Macht effektiver Handelsgewohnheiten geben und Ihnen dann GENAU erklären, WIE Sie diese erlangen können, damit Sie sich sofort auf den Weg zum profitablen Trading machen können.

Der Aufbau eines Handelskontos ist wie der Aufbau von Muskeln

Wenn Sie regelmäßig ins Fitnessstudio gehen, auch wenn Sie keine Lust dazu haben, werden Sie körperlich und geistig fitter. Auch das regelmäßige Essen von gesunden Lebensmitteln wird Sie zu einem gesünderen Menschen machen, sowohl körperlich als auch geistig. Für eine Person, die nicht fit ist und schlechte Gewohnheiten in Bezug auf Bewegung und Ernährung hat, kann es sehr schwierig und unbequem sein, mit gesunder Ernährung und Bewegung anzufangen ... weil sie bereits sehr negative Gewohnheiten hat, faul zu sein und ungesundes Junkfood zu essen. Gesunde Menschen hingegen genießen es, Sport zu treiben und gesund zu essen, weil sie dies über einen längeren Zeitraum so konsequent getan haben, dass es zu einer Gewohnheit in ihrem Alltag und sogar zu einem Teil ihrer Identität geworden ist.

Ähnlich verhält es sich, wenn Sie wegen Ihrer Arbeit oder Ihres Studiums immer früh aufstehen, denn Sie wissen, dass dies schnell zur Gewohnheit wird. Umgekehrt wissen Sie, wenn Sie abends immer spät ins Bett gehen, dass dies irgendwann zu einer Gewohnheit wird, die es extrem schwierig macht, am nächsten Tag früh aufzustehen. Generell gilt, dass frühes Zubettgehen und frühes Aufwachen Sie produktiver machen. Es liegt also auf der Hand, dass wir die Macht der Beständigkeit zu unserem Vorteil nutzen können, um die mächtige Gewohnheit zu entwickeln, ausreichend zu schlafen und produktivere Tage zu haben, und das alles, indem wir jeden Abend zu einer konstanten Zeit ins Bett gehen.

Ständiges Lernen und Weiterbildung machen Sie zu einem besser informierten Händler, der wahrscheinlich mehr Geld verdienen und erfolgreicher sein wird als die Person, die sich dafür entscheidet, sich nicht ständig weiterzubilden.

Was ich damit sagen will, ist einfach Folgendes: Beständigkeit in allen Aspekten unseres persönlichen und beruflichen Lebens führt letztendlich zu Gewohnheiten, und Gewohnheiten sind wirklich das, was jeden von uns ausmacht, nicht wahr? Um einen meiner liebsten Motivationsredner aller Zeiten, Napoleon Hill, zu paraphrasieren: "Wir sind das, woran wir denken und was wir tun. Alles, woran Sie ständig denken und was Sie tun, wird zur Gewohnheit werden. Sie haben die Macht zu entscheiden, ob Sie durch das, was Sie ständig denken und tun, positive oder negative Gewohnheiten bilden. Wenn Sie ständig Zigaretten rauchen, werden Sie sich wahrscheinlich das Rauchen zur Gewohnheit machen, was natürlich eine sehr schlechte Gewohnheit ist, die Sie sich aneignen sollten. Wenn Sie Ihr Risiko auf dem Markt ständig richtig verwalten, sich an Ihre Handelsstrategie halten und nicht überhandeln, werden Sie sehr positive und starke Handelsgewohnheiten entwickeln, die Sie zu einem erfolgreichen Händler machen werden.

ALLES ist möglich durch die MACHT DER STÄNDIGKEIT.

Beständigkeit schafft Gewohnheit

Wie der Autor und Geschäftsstratege Eric V. Holtzclaw in seinem Artikel Power of Consistency: 5 Rules :

Solange Sie etwas Neues nicht über einen längeren Zeitraum und konsequent ausprobiert haben, können Sie nicht entscheiden, ob es funktioniert oder nicht. Wie können Sie die Wirksamkeit messen, wenn das, was Sie messen, nicht konsequent durchgeführt wird? Ich gebe neuen Initiativen, neuen Prozessen und neuen Organisationsstrukturen in der Regel mindestens sechs Monate Zeit, bevor ich sie als Erfolg oder Misserfolg bewerte. Oft sind es die kleinen Änderungen, die den Unterschied machen, und nicht die großen Umgestaltungen.

- Konsequentes Festhalten an einer effektiven Handelsmethode, wie z. B. dem Handeln nach dem Preis, hilft Ihnen, Ihre Handelsstrategie zu beherrschen, und gibt Ihnen eine echte Chance zu sehen, ob Ihre Handelsstrategie wirklich lohnenswert ist oder nicht. Von einer Methode zur anderen zu wechseln oder zu handeln, wenn Ihr Vorteil nicht wirklich vorhanden ist, schadet Ihren langfristigen Handelsergebnissen. Wie können Sie wissen, ob eine Handelsstrategie funktioniert, wenn Sie sich nicht an sie halten und ihr nicht genug Zeit geben, um sich zu entfalten? Geben Sie ihr mindestens sechs Monate KONSISTENZ, wie Eric Holtzclaw in dem von mir oben zitierten Artikel auf Inc. com sagt. Wenn Sie nicht die Disziplin und die mentale Stärke aufbringen können, um eine bewährte Strategie wie Preisaktionen mindestens sechs Monate lang zu verfolgen, werden Sie es schwer haben, auf dem Markt erfolgreich zu sein.

- Konsequentes im Risikomanagement ist entscheidend: Wenn Sie Ihr Risiko in Euro pro Transaktion konstant halten, können Sie Ihre Verluste und Ihre Emotionen kontrollieren. Händler, die ihr Risiko von Geschäft zu Geschäft stark variieren, geraten unweigerlich in eine emotionale Achterbahnfahrt, die dazu führt, dass sie alle Gewinne wieder abgeben und ihre Konten in die Höhe schnellen. Das Risiko nach einem großen Gewinn- oder Verlusttrade konstant zu halten, ist von entscheidender Bedeutung und könnte der wichtigste Unterschied zwischen Amateur- und Profi-Tradern sein.

- Das ständige Verfolgen Ihrer Transaktionen und das Führen eines Handelstagebuchs sind Maßnahmen, die Sie unbedingt ergreifen müssen, um effektive Handelsgewohnheiten zu entwickeln. Das kostet nicht viel Zeit, ist aber etwas "lästig" und vielleicht das, was am ehesten der Arbeit ähnelt, die Sie als Trader zu erledigen haben. Leider führen viele Händler keine Aufzeichnungen über ihre Transaktionen, was dazu führt, dass sie vom Weg abkommen, ihre Disziplin verlieren und nie die Handelsgewohnheiten entwickeln, die sie brauchen, um auf den Märkten erfolgreich zu sein.

Um noch einmal Eric V. Holtzclaw in dem Artikel Power of Consistency: 5 Rules zu zitieren:

Das Wachstum eines Unternehmens erfordert eine Erfolgsbilanz. Sie können diese Bilanz nicht erstellen, wenn Sie ständig die Gänge wechseln oder neue Taktiken ausprobieren. Viele Bemühungen scheitern, bevor sie die Ziellinie erreichen, aber nicht, weil die Taktik fehlerhaft oder die Ziele unklar waren. Das Problem ist oft, dass das Team einfach nicht auf Kurs geblieben ist, um das Ziel zu erreichen.

Beständigkeit ist der Katalysator für Erfolg beim Trading

Ein Kampfpilot hat wahrscheinlich in einem Klassenzimmer angefangen, das Fliegen zu lernen, ist dann auf eine Art Computersimulator umgestiegen und hat schließlich, nach wahrscheinlich jahrelanger Ausbildung und Schulung, begonnen, seinen Beruf auszuüben, indem er in einem echten Kampfjet geflogen ist.

In ähnlicher Weise beginnen Chirurgen, ihr Handwerk durch Unterricht/Ausbildung zu beherrschen, üben dann vielleicht an Leichen im Labor oder folgen einem Mentor in einem echten Labor und sind schließlich nach Jahren der Übung bereit, einen Patienten selbst zu operieren.

Ein professioneller Händler wird einen ähnlichen Weg einschlagen (oder sollte es zumindest tun): Ausbildung und Erziehung, Praxis (Handel auf einem Demokonto) und dann, wenn er bereit ist - was bei jedem unterschiedlich lange dauert, in der Regel aber mehrere Jahre -, beginnt er, seinen Lebensunterhalt als Händler zu verdienen.

Der "Treibstoff" oder "Katalysator", der es diesen drei Personen ermöglicht, sich in jeder dieser drei sehr unterschiedlichen Karrieren auszuzeichnen, ist Beständigkeit. Ohne Beständigkeit gibt es keinen Erfolg im Trading, als Pilot von Kampfflugzeugen, als Chirurg oder in einer anderen Tätigkeit des Lebens. Denn selbst wenn Sie bei Mcdonald's arbeiten (ohne die Menschen, die dort arbeiten, herabwürdigen zu wollen), werden Sie entlassen, wenn Sie nicht konsequent pünktlich zur Arbeit erscheinen.

Die "Formel" für den Erfolg beim Trading

Schließlich werde ich die heutige Lektion mit einer für Sie sehr einfachen Formel abschließen:

Konsistenz = Gewohnheit = Ergebnisse.

Wenn Sie immer nach Ihrer Strategie handeln, Ihr Risiko immer richtig verwalten und nach jeder Transaktion, egal ob Gewinn oder Verlust, immer die Ruhe bewahren, haben Sie die besten Chancen, auf dem Markt Geld zu verdienen. Wenn Sie sich hingegen für ein erratisches Verhalten entscheiden, indem Sie von Ihrer Strategie abweichen (Over-Trading), zu hohe Risiken eingehen und generell Ihr Geld auf dem Markt verspielen, werden Sie Handelsgewohnheiten entwickeln, die Ihr Konto zerstören. Die meisten Trader verlieren Geld, weil sie sehr inkonsistente Handelsroutinen haben und sich nie an ihre Handelsstrategie oder ihren Risikomanagementplan halten.

Die gute Nachricht ist, dass SIE die Macht haben, zu kontrollieren, was Sie tun und worauf Sie sich konzentrieren. Sie haben die Macht zu entscheiden, ob Sie sich weiterhin inkonsistent auf dem Markt verhalten wollen, oder Sie können sich entscheiden, zu versuchen, die Macht der Konsistenz auszunutzen und sie zur Entwicklung profitabler Handelsgewohnheiten zu verwenden. Die ständige Anwendung einer effektiven Handelsmethode mit Disziplin, wie z. B. der Preisaktionsmethode, wird sich schließlich in gute Handelsgewohnheiten verwandeln, die dann zu stetigen Gewinnen auf den Märkten führen. Es gibt keine "Abkürzungen" - so läuft es.